YLAB- geisteswisschenschaftliches Schülerlabor der Universität Göttingen

Sonderveranstaltungen im Zusammenhang mit der

bigbifgfofkbhkop

Schülerführungen

Im Zusammenhang mit der Ausstellung „On/off . Vom Nobelpreis und den Grenzen der Wissenschaft“ bietet das YLAB Führungen von Schülerscouts für Schülergruppen an. Die Führungen dauern – je nach Absprache – zwischen 30 Min. und 60 Min. und können auf Anfrage – auch jenseits der offiziellen Öffnungszeiten der Ausstellung – durchgeführt werden.

Führungen von Schülerscouts für SchülerInnen – jederzeit auf Anfrage! Melden Sie sich bei Interesse über die Site Kursanmeldungen oder in unserem Büro an.

YLAB-Kurse

Im YLAB bieten wir anläßlich der Austellung Kurse an, die

Makrohistorie – Mikrohistorie: Geschichtliche Erkundungen am Beispiel Göttingens

Durchs Mikroskop betrachtet: Literatur und Naturwissenschaft bei Thomas Mann. Philologischer Methodenkurs

B-LAB-Kurse

Sehen und verstehen: Einblick in einen Mikrokosmos

Strukturen und Funktionen biologischer Objekte

 

Das Schülerbegleitprogramm zur Ausstellung on/off. Vom Nobelpreis und den Grenzen der Wissenschaft wird unterstützt von  folgenden Förderern:

Klosterkammer_Logo_rgb        NPS_rgb_Web70px 

sowie  Bayer_sience