YLAB- geisteswisschenschaftliches Schülerlabor der Universität Göttingen

Studierende

Das YLAB stärkt die Praxisorientierung in den Lehramts-Studiengängen und fördert die Reflexionskompetenz der Studierenden. Im Lehr-Lernlabor werden Studierende als Lernende, aber vor allem auch selbst als handelnde, mitgestaltende, unterrichtende und forschende Akteure einbezogen.

Nutzen Sie unser Lehr-Lernlabor! Hier können Sie Unterrichtssettings konzipieren, praktizieren und evaluieren. Ein didaktischer Schwerpunkt liegt auf handlungs- und produktionsorientierten Verfahren.

Die Arbeit im Rahmen des YLAB wird zukünftig weiterentwickelt und fächerübergreifend vernetzt: In interdisziplinären fachdidaktischen Lehr-/Lern- und Forschungsprojekten werden Studierende als Lernende, aber vor allem auch selbst als handelnde, mitgestaltende, unterrichtende und forschende Akteure einbezogen.