YLAB- geisteswisschenschaftliches Schülerlabor der Universität Göttingen

Lehrpraxis sammeln: Französisch

Europäische Perspektiven auf Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität – Rahmentexte, Materialien, Empirie

Masterseminar (455471

Prof. Dr. Birgit Schädlich

Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität sind spätestens seit dem Erscheinen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen des Europarates als Bildungsziel schulischen Fremdsprachenunterrichts in den Fokus fremdsprachendidaktischer Forschung und Unterrichtsentwicklung gerückt. Die Lehrveranstaltung integriert eine wissenschaftliche Tagung zum Thema Mehrsprachigkeit, die am 17. und 18. November 2016 von der Professur „Didaktik der romanischen Sprachen“ ausgerichtet wird. Die Teilnehmenden des Seminars setzen sich im Vorfeld der Tagung mit den Schwerpunkten der Tagung auseinander und bereiten Beiträge für die Diskussion mit den Expertinnen und Experten vor. Fokussiert werden drei Schwerpunkte:

  1. Bildungspolitische Rahmentexte und Unterrichtsmaterial zur Förderung mehrsprachiger und mehrkultureller Kompetenz
  2. Empirische Forschung zu mehrsprachigkeitsorientierten Unterrichtsprojekten
  3. Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung

Die Veranstaltung findet in Blöcken statt, die durch moderierte online-Diskussionen in StudIP verbunden werden.

Die Kurse mit SchülerInnen der 9. und 10. Klasse (Felix Klein-Gymnasium Göttingen) finden am 16.12. 2016 und 20.01. 2017 im YLAB statt.