YLAB- geisteswisschenschaftliches Schülerlabor der Universität Göttingen

Schlagwort-Archive: Geschichtskultur

Der „Herbst des Mittelalters“ und die Reformation

Die 95 Thesen Martin Luthers bildeten 1517 den Auftakt zur Reformation. Ihre religiösen, gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Auswirkungen erlangten weltgeschichtliche Bedeutung. In diesem Tagesprojekt sollen Ursachen und Folgen der Reformation aus heutiger Sicht betrachtet werden. Dazu werden verschiedene Schriften und Rezeptionsweisen analysiert und ausgewertet.

Kriegerdenkmäler

Kriegerdenkmäler sind zwar Relikte aus einer vergangenen Zeit mit oftmals anachronistischen Botschaften, doch sind sie zugleich auch Bestandteil der gegenwärtigen Geschichtskultur. Der Workshop nimmt das Medium Kriegerdenkmäler in den Blick und analysiert an einem lokalen Beispiel die Aussage und Wirkung solcher Denkmäler.

Kriegerdenkmäler

Kriegerdenkmäler sind zwar Relikte aus einer vergangenen Zeit mit oftmals anachronistischen Botschaften, doch sind sie zugleich auch Bestandteil der gegenwärtigen Geschichtskultur. Der Workshop nimmt das Medium Kriegerdenkmäler in den Blick und analysiert an einem lokalen Beispiel die Aussage und Wirkung solcher Denkmäler.