YLAB- geisteswisschenschaftliches Schülerlabor der Universität Göttingen

Schlagwort-Archive: On/off

Naturwissenschaft bei Thomas Mann

Durchs Mikroskop betrachtet: Literatur und Naturwissenschaft bei Thomas Mann. Philologischer Methodenkurs Sonderveranstaltung in Verbindung mit der Ausstellung Welche Rolle spielen naturwissenschaftliche Forschungen im Werk Thomas Manns? Wie verschaffte er sich aktuelle fachwissenschaftliche Informationen und wie verarbeitete er sie in seinem Werk? Anhand dieser exemplarischen Analysen werden grundsätzlichen Fragen der Popularisierung naturwissenschaftlicher Kenntnisse im Medium der […]

Makrohistorie – Mikrohistorie

Makrohistorie – Mikrohistorie: Geschichtliche Erkundungen am Beispiel Göttingens Sonderveranstaltung in Verbindung mit der Ausstellung „on/off Das Große im Kleinen entdecken, verschiedene historische Methoden ausprobieren und auf diese Weise einen neuen Zugang zur Lokalgeschichte erhalten. In diesem Kurs werden historische „Miniaturen“ der Göttinger Stadtgeschichte dazu genutzt, um größere historische Zusamenhänge zu erschließen. Das Programm ist auf […]

Sonderveranstaltungen

Sonderveranstaltungen im Zusammenhang mit der Schülerführungen Im Zusammenhang mit der Ausstellung „On/off . Vom Nobelpreis und den Grenzen der Wissenschaft“ bietet das YLAB Führungen von Schülerscouts für Schülergruppen an. Die Führungen dauern – je nach Absprache – zwischen 30 Min. und 60 Min. und können auf Anfrage – auch jenseits der offiziellen Öffnungszeiten der Ausstellung […]